Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf Aargau

Maturität nachholen

Berufsmaturität nachholen

Suchen Sie als gelernte Berufsperson mit EFZ eine gute Grundlage für eine weiterführende Ausbildung? Möchten Sie an einer Fachhochschule studieren?

Die Berufsmaturität (BM) ergänzt die berufliche Grundbildung mit einer erweiterten Allgemeinbildung. Der Erwerb der Berufsmaturität ist auch nach dem Lehrabschluss möglich und wird dann BM II genannt. Es werden sowohl vollzeitliche (Dauer ein Jahr) als auch berufsbegleitende (Dauer zwei Jahre) Studiengänge angeboten. Informationen finden auf unserer Kurzinfo «Berufsmaturität BM II – Erwachsene» und auf www.ag.ch/berufsmaturitaet.

Gymnasiale Maturität nachholen

Möchten Sie die gymnasiale Maturität auf dem zweiten Bildungsweg nachholen? Kennen Sie die Aargauische Maturitätsschule AME?

Welche Voraussetzungen Sie für diese Nachholbildung erfüllen müssen, und wie sich der Unterricht gestaltet, erfahren Sie auf www.ag.ch/ame.