Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf Aargau

Sozialversicherungen

Die Schweiz verfügt über ein wirkungsvolles, solides Sozialversicherungsnetz. Die wichtigsten Sozialversicherungen beim Thema Arbeit sind die Arbeitslosenversicherung (ALV), die Invalidenversicherung (IV) und die Unfallversicherungen (z. B. SUVA).

Arbeitslosenversicherung (ALV)

Die Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) unterstützen Erwerbslose dabei, eine neue Stelle zu finden. Die Arbeitslosenkasse Ihrer Wahl sorgt für eine angemessenen Ersatz Ihres Verdienstausfalles. Welches RAV für Sie zuständig ist, wie Sie sich anmelden können und welche Leistungen das RAV für Sie erbringen kann, erfahren sie gleich hier.

Invalidenversicherung (IV)

Die Invalidenversicherung (IV) soll den Versicherten mit beruflichen Eingliederungsmassnahmen oder Geldleistungen die Existenzgrundlage sichern, wenn sie invalid werden. Mehr Informationen zur IV finden Sie auf der Homepage der SVA Aargau.

Unfallversicherungen (z. B. SUVA)

Was geschieht, wenn ein Verunfallter aufgrund eines Unfalls nicht mehr an seinen Arbeitsplatz zurückkehren kann und von der Invalidenversicherung keine Leistung im Form von Umschulung zugut hat? Mit der «Initiative Berufliche Reintegration» unterstützt z. B. die SUVA verunfallte Versicherte bei der Rückkehr in den Berufsalltag.