Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf Aargau

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht beinhaltet die Rechte und Pflichten der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie der Arbeitgeber. Das Arbeitsrecht ist in mehreren Gesetzen geregelt. Von zentraler Bedeutung sind insbesondere das Obligationenrecht, das Arbeitsgesetz und das Unfallversicherungsgesetz. Weitere Informationen hierzu findet Sie auf der Homepage des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO.

Jugendarbeitsschutz

Das Arbeitsgesetz und die Jugendarbeitsschutzverordnung sehen Sonderbestimmungen zum Schutz der jugendlichen Arbeitnehmenden vor. Als Jugendliche gelten Arbeitnehmende beider Geschlechter bis zum vollendeten 18. Altersjahr. In der Broschüre Jugendarbeitsschutz finden Sie unter anderem Antworten auf wichtige Fragen wie:

  • Gibt es Arbeiten, die für Jugendliche verboten sind?
  • Welche Altersgrenzen und Arbeitszeiten sind bei der Beschäftigung Jugendlicher zu berücksichtigen?
  • Darf in der Nacht und am Sonntag gearbeitet werden?

Überblick Rechtsberatung zum Thema Arbeit

Sind Sie Arbeitnehmerin oder Arbeiternehmer und haben Fragen zum Arbeitsrecht. Hier finden Sie für jedes Stichwort (von A wie Abgangsentschädigung bis Z wie Zeugnis) eine kompetente Auskunftsstelle.

Unentgeltliche Rechtsberatung zum Thema Arbeitsrecht

Der Aargauische Anwaltsverband und einige Gewerkschaften bieten unentgeltliche Rechtsauskünfte zum Thema Arbeitsrecht an.