Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf Aargau

Den Übergang Volksschule – Berufsbildung optimieren und die Auswahl von Lernenden differenzieren!

Checks und Anforderungsprofile – Einsatz und Stellenwert bei der Besetzung von Lehrstellen

Informations- und Diskussionsveranstaltungen für Ausbildungsverantwortliche in Betrieben

 

Die Veranstaltungen werden von ask! im Auftrag des Departements Bildung, Kultur und Sport, Abteilung Volksschule des Kantons Aargau durchgeführt. Unterstützung von: Aargauischer Gewerbeverband (AGV), Aargauische Industrie- und Handelskammer (AIHK), Kaufmännischer Verband Sektionen Aargau Ost, Aargau West und Lenzburg-Reinach.

  • Informationen zu Aufbau und Zielsetzungen von Check S2 / Check S3 / Abschlusszertifikat und Anforderungsprofilen sgv
  • Handhabung in Schule, Berufsberatung und Betrieben
  • Bedeutung und Nutzen für Berufswahl, Berufsvorbereitung und Selektion
  • Aufgaben und Rollen von Lehrpersonen und Ausbildungsverantwortlichen
  • Antworten auf Ihre Fragen

Die anschliessende Diskussion dient der Ergründung von Chancen und Grenzen, dem Austausch von Erfahrungen und der Möglichkeit, Anliegen für die Weiterentwicklung aus der Praxis in Betrieben einzubringen.

Daten

Montag, 25. September 2017, 18.00 bis 20.00 Uhr

Donnerstag, 18. Januar 2018, 18.00 bis 20.00 Uhr

 

Ort

Handelsschule KV Aarau, Aula
Bahnhofstrasse 46
5000 Aarau

BKS und ask! bieten zusätzlich eine kompakte Information (20‘ Referat, 10‘ Diskussion) für Jahres- oder Delegiertenversammlungen bzw. für Vorstands- oder Kommissionssitzungen von Verbänden und Organisationen.

Interessiert? Auskünfte und Terminabsprachen an Thomas Eichenberger, Geschäftsführer ask!, via Mail oder Telefonnummer 062 832 64 01).

Info-Flyer

Lageplan

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Anmeldung

Informations- und Diskussionsveranstaltung: Checks und Anforderungsprofile

Montag, 25.09.2017

18.00 bis 20.00 Uhr

Handelsschule KV Aarau, Aula


Die maximale Anzahl Teilnehmer beträgt 130 Personen.

Informations- und Diskussionsveranstaltung: Checks und Anforderungsprofile

Donnerstag, 18.01.2018

18.00 bis 20.00 Uhr

Handelsschule KV Aarau, Aula


Die maximale Anzahl Teilnehmer beträgt 130 Personen.