Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf Aargau

Wege zur Lehrstelle

Die Suche nach einer Lehrstelle ist arbeitsintensiv und es lohnt sich, rechtzeitig damit zu beginnen. In der Regel startet die Lehrstellensuche zu Beginn des letzten Schuljahres (mehr dazu in der Kurzinfo «Berufswahl-Zeitplan»).

Du musst dir viele Informationen beschaffen, oft telefonieren, viele Bewerbungen schreiben, Bürokram erledigen, den einen oder andern Test machen und dich in einer Schnupperlehre oder bei einem Vorstellungsgespräch überzeugend präsentieren. Neben Können, Disziplin und Ausdauer braucht es immer auch eine Portion Glück!

Du wirst auch Absagen erhalten. Da hilft es dir, wenn du neben deinem Hauptwunsch Alternativen hast, auf die du zurückgreifen kannst.

BIZ-App: Lehrstellensuche mit dem Mobiltelefon

Das BIZ-App für die Lehrstellensuche

Die BIZ-App informiert Schülerinnen und Schüler über Lehrberufe und unterstützt sie bei der Suche nach einem passenden Beruf.

Die App bietet folgende Funktionen:

  • Erkundung der Berufe via Berufe-Assistent
  • Information zu Tätigkeit, Ausbildung und Voraussetzung der einzelnen Berufe
  • Markieren von interessanten Berufen mittels Favoritenliste
  • Anzeigen von Lehrbetrieben und freien Lehrstellen im Kantonsgebiet und in weiteren Kantonen
  • Push-Benachrichtigung zu neuen freien Lehrstellen
  • Anzeige der Lehrbetriebe auf der Karte (mit integrierter Live-Ansicht)

Die BIZ-App kann kostenlos über den Apple App Store und den Google Play Store bezogen werden.